Mispel - Likör

November 19, 2018

Wenn man von "Weihnachten steht vor der Tür" spricht, dann stellt es viele die Nackenhaare auf. Gedanken wie: Was soll ich heuer schenken, lange Schlangen in Geschäften, Staus, Stress - schießen vielen Menschen durch den Kopf. Aber ich habe noch niemanden kennengelernt, die es nicht zu schätzen wussten, wenn man selbstgemachte Geschenke unter den Christbaum legt. Also ran ans tun.

Vor ein paar Wochen habe ich schon den Pfirsich Likör vorgestellt, der im Übrigen zur Weihnachtszeit auf jeden Fall was außergewöhnlich leckeres ist, heute stelel ich euch den Mispel Likör vor. Diese Frucht, die schon beinahe in Vergessen geraten ist, kennt man auch unter dem Namen, Aspel.

Früher wurde die Mispel sehr häufig benutzt. Nicht nur wegen ihrer Vitamine wurde sie gschätzt, sondern auch ihrer Heilwirkung wegen. Die Mispel wirkt entzündungshemmend sowie harntreibend und verringert Verkalkungsprozesse. Man kann die Frucht jedoch wie etwa die Schlehe einige Tage nach dem ersten Frost genießen. Es lassen sich auch Marmeladen, Mus, Säfte oder eben Liköre herstellen.  Die Mispel wird nur selten von Krankheiten befallen oder von Insekten geschädigt, also die beste Voraussetzung, dass man sie im Garten anpflanzt.

Jetzt aber zum Rezept.

 

Mispel - Rezept

 

Zutaten:

500 g Mispeln

1 Päckchen Vanillezucker

1 Zimtstange

4 - 6 Nelken

200 g Kandiszucker

1 l Korn 38%

1 Schuss Rum

 

Zubereitung:

Die Früchte halbieren und in ein passendes Gefäß legen. Kandiszucker, Vanillezucker, Zimtstange, Nelken, Schuss Rum und den Korn zugeben.

Das Gefäß verschließen und mind 6 Wochen ziehen lassen. Immer wieder mal schütteln.

Nach der Wartezeit die Flüssigkeit durch ein Sieb oder Tuch filtern und in abgekochte Flaschen füllen und aufbewahren. Man kann den fertigen Likör natürlich in schöne, dekorative Flaschen füllen und zu Weihnachten einfach verschenken.

 

Viel Erfolg beim Ausprobieren, eure  Tanka

 

Hier gibt es noch mehr Liköre oder Schnäpse zum Selbermachen.

Mein Buchtipp für euch:

 

Dieser Artikel könnte dich auch interessieren.

Pfirsich - Likör

 

 

Please reload

Archiv
Please reload