top of page
pexels-roman-odintsov-6205896.jpg

Wann: Do. 2.2.2023 von 19:00 - 21:30

Wo: Praxis SOKANE

Karlingberg 21, 4320 Perg
Tel: +43 (0) 664 75 10 57 37
E-Mail: utta.fritz@sokane.at

Web: www.sokane.at

Pflanzenrauch

Räuchern so wohltuend wie ein Spaziergang durch die Natur

 

Seit der Mensch das Feuer entdeckte, nutzt dieser die einfache und wirkungsvolle Welt des Räucherns, sowohl für alltägliche als auch für spirituelle Zwecke. In vielen Kulturkreisen gehört das Räuchern noch immer dazu, in unserer Gesellschaft sind es meist die Rauhnächte, wo wir uns den Rauch durch Pflanzen wieder ins Gedächtnis rufen. Pflanzen zu verräuchern ist eine ganz einfache Methode um Stress zu reduzieren, um sich zu entspannen oder sich von negativen Energien zu befreien. Ich zeige dir mit heimischen Räucherpflanzen, einige unterschiedliche Möglichkeiten des Räucherns und als Ergebnis nimmst du dir eine selbstgemachte Räuchermischung mit nach Hause.

Themen des Abends:

  • Räuchergeschichte: Warum räucherten unsere Vorfahren?

  • Wofür überhaupt Räuchern? Reinigung, Schutz, Entspannung……

  • Die 8 Jahreskreisfeste und Räuchern: 4 Sonnen,- und 4 Mondfeste

  • Räuchern und Riechen: Sinnesorgan Nase

  • Räucherarten: Räucherkohle, Räucherbüschel, Räucherstövchen, Räuchertoffees…..

  • Räucherpflanzen: erkennen - sammeln und trocknen

  • Räucherrituale: Hausräucherung, Menschen für eine Zeremonie räuchern……

  • Räuchermischungen selber machen: erlaubt ist, was gefällt

           

Kontakt

 

Karin Theresa Mikota

Mönchwald 14

4281 Mönchdorf

naturspirit@gmx.at

Logo_naturSpirit_grau-grün.jpg

(c) by Naturspirit

Texte & Fotos: Alle Rechte vorbehalten

 Impressum

Datenschutz

AGB´s

Logo_naturSpirit_grau-grün.jpg
Logo_naturSpirit_grau-grün.jpg
bottom of page